Montanuniversität Leoben

Geschichte1840 als "Steiermärkisch-Ständische Montanlehranstalt" auf Betreiben Erzherzog Johanns in Vordernberg gegründet, 1849 Übernahme durch Staat u. Verlegung nach Leoben, 1874 durch neues Statut teilw. Gleichstellung mit TH, seit Verleihung d. Promotionsrechts 1904 jetzige "Montanist. HS" fakt. Gleichstellung, 1934-37 zusammengelegt mit TH Graz, seit 1975 MU

Rektorate

Keine Rektorate vorhanden

Reden

Keine Reden vorhanden